Warum Deep Green Resistance?

  • Die Industrielle Zivilisation ermordet alles Leben auf unserem Planeten, rottet 200 Spezies pro Tag aus, und sie wird nicht freiwillig damit aufhören.
  • Die globale Erwärmung geschieht jetzt, und mit erstaunlicher Geschwindigkeit. Die einzige wirkliche Lösung liegt darin die industrielle Zivilisation davon abzuhalten weiterhin fossile Brennstoffe zu verbrennen.
  • Der Grossteil der Konsumtion basiert auf der Gewalt gegen Personen (menschliche und nicht-menschliche) und auf der Degradierung von Landbasen auf dem ganzen Planeten.
  • Das Leben auf der Erde ist wichtiger als diese wahnsinnige, vorübergehende Kultur, die auf der Hyper-Ausbeutung von endlichen Rohstoffen basiert. Diese Kultur muß zerstört werden bevor sie alles Leben auf diesem Planeten verzehrt.
  • Die Menschheit ist nicht dasselbe wie die Zivilisation. Menschen haben viele geistig gesunde und nachhaltige Kulturen entwickelt, die auch jetzt selbst durch die Zivilisation gefährdet sind.
  • Die meisten Leute wissen daß diese Kultur wahnsinnig ist und radikale Veränderung benötigt, aber sehen keinen Weg zu diesem Wandel hin.
  • Im Gegensatz zu den meisten umwelt- und sozialrechtlichen Organisationen stellt Deep Green Resistance die Existenz und Notwendigkeit der Zivilisation in Frage. DGR fragt „Was wäre wenn wir uns ganz von Zivilisation befreien würden?“
  • Im Gegensatz zu den meisten umwelt- und sozialrechtlichen Organisationen fragt DGR: „Was müssen wir tun um effektiv zu sein?″ und nicht „Was werden uns die Mächtigen erlauben?“
  • DGR bietet organisierte und verlässliche Wege zur Förderung von gesunden Lebensgewohnheiten und zum Überleben der gegenwärtigen Krise.
  • DGR hat einen realistischen Plan um den Wahnsinn zu beenden, Entscheidende Ökologische Kriegsführung.